Drucken

Assistent der technischen Geschäftsführung (g*) - Internationaler Maschinenbau

Unser Kunde ist ein in seinem Segment international führendes Unternehmen im Maschinenbau und agiert als selbständige Unternehmenseinheit. Zudem ist es eingebettet in ein gleichermaßen erfolgreiches und weltweit führendes deutsches Maschinenbauunternehmen mit mehreren Tausend Mitarbeitern, welches Prozesslinien für Unternehmen aus der Lebensmittel- und Pharmaindustrie entwickelt, produziert und in über 140 Ländern weltweit vertreibtIm Rahmen des weiteren Wachstums suchen wir als Personalberater in vertrauensvoller Zusammenarbeit, mit exklusiver Beauftragung, für diesen renommierten, innovativen und erfolgreichen Mandanten einen engagagierten Assistenten für die technische Geschäftsführung. Mit dieser spannenden Aufgabe und Karrierechance wenden wir uns an ambitionierte Absolventen oder Profis mit erster Berufserfahrung. Der Firmensitz des Unternehmens liegt attraktiv im Großraum Bielefeld/Herford.

 

Ihre herausforderndes Aufgabenfeld:

 

  • Unterstützung der Geschäftsleitung im operativen Geschäft 
  • Erstellung von Konzepten, Analysen, Statistiken, Präsentationen und Reportings
  • Übernahme der Koordination und Durchführung von (Teil-)Projekten in Produktion, Engineering und Entwicklung in Zusammenarbeit mit den technischen Fachbereichen
  • Eigenverantwortliche Erarbeitung von strategischen Entscheidungsvorlagen
  • Kompetenter Ansprechpartner für unterschiedliche technische Fragestellungen
  • Sonderaufgaben nach Maßgabe der Geschäftsführung

 

Ihr Profil, dies wünschen wir uns von Ihnen

 

  • Überdurchschnittlich erfolgreicher Hochschulabschluss (Master) in einem Ingenieursstudiengang, vorzugsweise im Bereich Maschinenbau, Elektrotechnik oder vergleichbare Qualifikation
  • Praktische Erfahrungen im unternehmerischen Umfeld durch Praktika und Werkstudententätigkeit wünschenswert
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, gerne eine weitere Fremdsprache
  • Erste Erfahrungen mit SAP wünschenswert
  • Unternehmerisches Denken und Handeln sowie Durch- und Umsetzungsstärke
  • Hohes Maß an Belastbarkeit, Eigeninitiative und Flexibilität

 

Geboten werden die Vorteile eines mittelständischen Unternehmens in Ostwestfalen mit flacher Hierarchie und Gestaltungsspielräumen, einer langfristigen Perspektive sowie die Mitarbeit in einem motivierten Team in einer positiven Unternehmenskultur mit angenehmem Betriebsklima, welches von Teamgeist geprägt ist. Zudem werden durch die Anbindung an einen deutschen Konzern mit ca. 6500 Beschäftigten und globaler Präsenz, weitere Chancen und Möglichkeiten eröffnet. Mit diesem Karriereschritt in eine langfristig angelegte Position erwarten Sie verantwortungsvolle und ambitionierte Aufgaben, abwechslungsreich und herausfordernd und mit viel Platz für Ihre Ideen und Ihr Engagement. Das Vergütungspaket ist leistungsgerecht und wird ergänzt durch attraktive, betriebliche Zusatzleistungen sowie die Bereitschaft, stetig in Ihre fachliche wie persönliche Entwicklung zu investieren.

                                                                                            

g* = bzgl. des Geschlechts gilt grds. Neutralität in Bezug auf alle personenbezogenen Titel oder Bezeichnungen in dieser Stellenanzeige. Bewerbungen bitte mit Verfügbarkeit und Einkommenswunsch an post@dirkkremer.de Diskretion wird zugesagt, Sperrvermerke beachtet. Für vertrauliche Infos/Kontaktaufnahme  www.dirkkremer.de ) steht Dirk Kremer auch am WE bzw. nach Feierabend zur Verfügung: 0170/1420524. Mit der Übersendung Ihrer Bewerbung erklären Sie sich gemäß DSGVO mit der Abstimmung Ihrer Angaben/Daten mit meiner Mandantschaft einverstanden. Alle Daten werden nur für diesen Beratungsauftrag verwendet und danach wieder vollständig gelöscht. Wir unterstützen soziale wie ökologische Projekte und spenden  den folgenden Einrichtungen je besetzter Position jeweils 10 Euro: Westfälisches Kinderdorf e.V. www.wekido.de Neven Subotic Stiftung www.nevensuboticstiftung.de sowie PRIMAKLIMA e.V. www.primaklima.org                         

 

 

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Einkommensvorstellungen und Verfügbarkeit an post{at}dirkkremer{dot}de bzw. Postfach 1307, 33803 Steinhagen.
Vertraulichkeit/Diskretion wird zugesagt und Sperrvermerke beachtet.